The Foundation sind die Münchener „Commitments“Süddeutsche Zeitung
  • foundies_wor_hinterhalt_130_1200x600
  • foundies_wor_hinterhalt_147_1200x600

Chili für die Ohren!

„The Foundation“ sind die Münchener „Commitments“ konnte man in der Süddeutsche Zeitung lesen. Und wer „The Foundation“ einmal live erlebt, kann dies sogar spüren. Seit gut 15 Jahren setzt die 10-köpfige Formation Zeichen in der Münchener Livemusik-Szene. Ausverkaufte Unterfahrt-Gigs mit Besucherrekorden, Standing Ovations auf dem Schwabinger Street Live Festival oder Tollwood-Auftritte im Line-up mit der Spider Murphy Gang sind nur einige der Highlights der letzten Bandjahre. Wo „The Foundation“ die Bühne entert, herrscht kurze Zeit später Stimmung im Saal – und drangvolle Enge auf der Tanzfläche. Denn „The Foundation“ kombiniert in seinem Programm unvergessene Soulklassiker, groovigen Funk und mitreißende Dance-Hits der letzten 50 Jahre zu einem unvergesslichen Live-Event. Nicht nur musikalisch sind die 10 von „The Foundation“ für Überraschungen gut. Immer wieder garnieren sie ihr Programm mit amüsanten Showeinlagen und Ausritten in unerwartete musikalische Sphären. „The Foundation“ weiß, wie der Funke überspringt: Bass und Drums rollen eine makellose Groove-Startbahn aus, präzise Bläsersätze trompeten zum Final Countdown, Keyboard und E-Gitarre zünden die musikalischen Triebwerke und katapultieren Vocals samt mehrstimmigen Backgrounds auf höchstes Party-Niveau. „The Foundation – Solid Soul & Funk“ hat die Lizenz zum Feiern. In kleinen Clubs oder großen Hallen. Jetzt b(es)uchen!

50
Musiker
50
Schlagzeuger
50
Meinungen